Das Klimahotel

Das „World House“ in Wetten ist unabhängig von der Energieversorgung. Das Hotel produziert sogar oft mehr Strom, als im Haus verbraucht wird.

Die aktuelle Energiebilanz konnte die SPD-Bundestagsabgeordnete Barbara Hendricks auf einem Display ganz einfach zu sehen: „Eigenstrom 100 Prozent, autark“ war auf der Anzeige abzulesen. Damit nicht genug: In diesem Moment speiste die Anlage sogar doppelt so viel Strom in das Netz ein, wie das Gebäude verbrauchte.

Hier weiterlesen